One thought on “Allererste Airbrush Experimente

  1. Ad „[…] Mit welchen Tricks man sich sowas auf dieser zerklüfteten Verkleidungsform überhaupt jemals als Masken usw. vorlegen konnte, wird mir zunehmend ein Rätsel. […]“: Schneidplotter (ab 300€) und Heißluftföhn. Entsprechende Folien gibts von 3M.

Kommentieren nicht möglich