Caorle 2014

Seit dem Wechsel auf einen sehr praktischen Honda Jazz „Kleinwagen“ als Familienauto ist es nicht mehr so einfach möglich, das Rennrad in den Urlaub mitzunehmen, wenn die ganze Familie dabei ist. Das Tern Verge X10 Klapprad hingegen lässt sich bei herausgenommenen Rädern und Sattel in gefaltetem Zustand hervorragend verstauen. Es nimmt überraschend wenig Platz im Kofferraum weg und hat sich aufgeklappt bei meinen täglichen Touren am Urlaubsziel Caorle bewährt: schnell, leicht, praktisch, schick.

Caorle Standbar La Vela neu bemalt
Caorle Standbar La Vela neu bemalt

Das Tern wurde in Italien mit meinem Eigenbau Tourenlaufradsatz gefahren, welcher unempfindlich gegenüber Schlaglöchern oder gelegentlichen Schotterstücken ist. Bei Temperaturen von meist deutlich über 30 Grad Celsius im Schatten in diesem Urlaub war es für meinen Geschmack perfekt zum Radfahren, aber ich musste ständig auf hohen Sonnenschutz, viel Trinkwasser und den obligatorischen nassen weißen Schlapphut achten.

Erstmals habe ich in diesem Urlaub das Fairphone statt des alten Sony Xperia Active als Fotoapparat benutzt, und auch damit war ich dann alles in allem zufrieden.

Einige Panoramaaufnahmen

Brücke Eraclea
Brücke Eraclea
Caorle Spiaggia Ponente
Caorle Spiaggia Ponente
Canale Ongaro
Canale Ongaro

Diverse Bilder von den Radausflügen mit dem Verge X10

Alte Häuser am Weg

Noch einige Bilder aus Caorle