LED Scheinwerfer Sigma Pava am Strida

LED Scheinwerfer Sigma Pava am Strida

Der Scheinwerfer benötigt 4 AA (Mignon) Akkus für eine Brenndauer bis zu 40h (Herstellerangabe) und läßt sich einfach befestigen oder entfernen. Er stört beim Faltvorgang nicht. Es gibt zwei Helligkeitsstufen. Die hellere Stufe erreicht lt. Hersteller 25 Lux, aber bereits die schwächere Stufe reicht für innerstädtisches Fahren bei Nacht aus. Im Gegensatz zum rein passiven Strida Minilicht leuchtet der Pava Scheinwerfer die vor einem liegende Straße aus.
Die Akkus können über eine Buchse direkt im Gerät geladen werden, wenn man das eigens lieferbare zugehörige Ladegerät von Sigma kauft. Ich verwende stattdessen Eneloop Akkus und ein hochwertiges externes Ladegerät.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .