Streetstepper Umbau (III)

Erstmals bei Tageslicht: der fertiggestellte Streetstepper Sport Umbau mit STVO Ausrüstung. Bei einer weiteren abendlichen Dämmerungs-Runde gestern war festzustellen:

  • Ich beginne mich an die spezifischen Antriebseigenschaften des Streetsteppers zu gewöhnen und kann diese nun bewusster und besser ausnutzen als zu Beginn. Damit steigert sich auch die Effizienz des Fahrens. Notwendig war dazu auch, eine individuelle Lenkereinstellung zu finden. Die Unabhängigkeit der Pedale wird zunehmend interessant und man entwickelt das Gefühl für die Antriebsexzenter, durch welche die vom Hersteller beschriebene halbautomatische Antriebsübersetzung realisiert wird.
  • Der Streetstepper-Antrieb im Vergleich zum Antrieb des 3G Steppers verhält sich wie ein Ottomotor zum Wankelmotor. Während das Steppen bei letzterem in eine Kreisbewegung der Walzenkurbel umgesetzt wird, drehen sich bei ersterem die Antriebsratschen mit den Exzenternocken vor und federgetrieben wieder zurück. Andererseits haben die Pedale des Streetsteppers in jeder Position eine ideale Wirksamkeit durch die im 90 Grad Winkel ziehende Kette. Beim 3G Stepper gibt es notgedrungen ineffektive Totpunkte im Antrieb.
  • Die Konstruktion des Streetsteppers, insbes. der sehr aufwendig gefertigte Rahmen erweckt den Eindruck eines hochwertigen, durchdachten und voll belastbaren Fitnessgerätes. Ich bin sehr gespannt auf die Langzeithaltbarkeit.
Streetstepper Lenker mit GPS Halterung, Klingel, Tacho, Barends
Streetstepper Lenker mit GPS Halterung, Klingel, Tacho, Barends

Wie die Werbung verspricht, macht das Fahren mit dem Streetstepper wirklich viel Spaß, auch wenn man wie ich im Normalfall kein stationäres Fitnesstraining oder Steppertraining betreibt. Schon beim 3G Stepper damals zeigte sich, dass mit zunehmender Eingewöhnung und besserem Trainingszustand der Spaß am Gerät noch zunimmt. Ich empfehle auf jeden Fall die Streetstepper Variante Sport mit dem 3-fach Kettenblatt. Das große Kettenblatt halte ich für sehr sinnvoll, wenn man mal etwas ruhiger und lockerer dahinfahren will.