The Löffler Experience

Üblicherweise habe ich in den weit über 30 Jahren aktiven Radfahrens an Klamotten gespart und meine wenigen meist billigen Radbekleidungsteile auch noch extrem lange behalten. Damit das möglich war, wurde getrickst, beispielsweise mit Plastiksäcken als Einlagen zwischen Trikots zum Kälteschutz usw.. Erst in den letzten wenigen Jahren habe ich mir hochwertige Radbekleidung gegönnt, was dem Fahrkomfort sehr zugute kam.

Ein ganz wichtiges Stück ist meine Löffler Dreiviertelhose „Basic“, einst als Sonderangebot vergünstigt vor etwa eineinhalb Jahren in einem hiesigen Geschäft gekauft: Das ist eine superangenehme Radhose, seit Kauf quasi im Dauereinsatz bei allen Normaltemperaturen lt. meiner eigenen Definition als kältescheuer Mensch. Diese Löffler Radhose wurde sehr schnell unverzichtbar für mich.

Nach einer gewissen Nutzungsdauer zog sich an einer seitlichen Schrittnaht leider ein Faden heraus, der auch öfter mal an der Sattelnase einfädelte, was es nicht besser machte. Sprich die Naht begann sich aufzulösen, nicht jedoch die Hose, erstaunlicherweise. Es war keine Option, die Hose deswegen aufzugeben, und so habe mich endlich aufgerafft, die Firma Löffler diesbezüglich zu kontaktieren. Und das verlief sehr erfreulich und schnell, und deshalb möchte ich das hier mitteilen.

Kundenservice

Man anwortete mir sofort und bat um Fotos der Hose bzw. der defekten Naht. Diese fertigte ich in ausreichender Schärfe und Auflösung an und mailte einen Albumlink. Daraufhin bekam ich ohne jedwede weitere Bürokratie o.dgl. eine Versandadresse und konnte die Hose direkt an Löffler einschicken, nicht ohne sie vorher antibakteriell gewaschen und behandelt zu haben, so daß man hygienisch daran arbeiten konnte. Und erst da wurde mir überhaupt bewusst, daß Löffler nur 40km von mir entfernt in Ried in Oberösterreich sitzt und auch dort produziert, was ich grossartig finde. Innerhalb weniger Arbeitstage nach dem Versand der Hose erhielt ich diese perfekt repariert wieder zurück. Man erkennt nichtmal, daß die Naht repariert worden war, sondern es sieht aus wie neu. Weder für die Reparatur, noch für den Rückversand nach Deutschland musste ich etwas bezahlen. Das nenne ich Kundenservice, und dafür bin ich dankbar und habe mir unmittelbar darauf eine weitere sehr hochwertige Löffler Sommerhose gekauft, denn inzwischen ist meine letzte vorhandene kurze Radhose durchs Kellertraining dermassen verschlissen, daß sie nicht mehr draußen getragen werden kann.

Beschädigte Schrittnaht bei Radhose
Beschädigte Schrittnaht bei Radhose
Die makellos reparierte Schrittnaht meiner Löffler Basic Hose
Löffler Hotbond Radhose
Löffler Hotbond Radhose

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .