Urlaubsreif

Den Winter über war das Verge X10 mit dem Tourenradsatz als Bahnpendlerrad verwendet worden, was Spuren hinterlassen hatte. Die Novatec Hinterradnabe läuft seitdem sehr rau und braucht neue Radlager. Am Rad und insbesondere am Antrieb hinterliess das Streusalz die unvermeidlichen Verschleißspuren. Im Hinblick auf unseren jährlichen Familienurlaub in Italien mit den dortigen täglichen Kurztouren war eine Sichtung und Pflege dieses Rades unbedingt erforderlich. Zunächst wurden sämtliche Alltagsteile, also Beleuchtung, Schutzbleche, Gepäckträger demontiert. Der robuste Eigenbau-Alltagsradsatz mit SON XS Nabendynamo musste ebenso runter. Stattdessen wurde das Rad seit langem mal wieder mit dem kaum benutzten sehr leichten Kinetix Serienradsatz ausgerüstet, sowie Schaltung und Bremsen entsprechend eingestellt. Nach der notwendigen Rundum-Pflege ging es dann auf Kurztour. In dieser Ausstattung ist das 10kg leichte Faltrad schön und zügig zu fahren. Das von Anbeginn an nervige Knarzen der Vorbausäule begleitet mich auch heute. Aber das praktische Rad ist wieder urlaubsfertig.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .