WR250R Ventilspielkontrolle 40.000km

Die Yamaha WR250R hat inzwischen einen Kilometerstand, der schön langsam in Richtung 40.000 geht. Deshalb gab es jüngst einen offiziellen Boxenstopp bei meiner Yamaha Werkstatt, um Ventilspiel und Steuerkette kontrollieren zu lassen.
Ergebnis: kein Handlungsbedarf. Kosten der gesamten relativ aufwendigen Kontrolle: EUR 120.-.
Und fahren, fahren, fahren.

Update am Rande: die Yamaha WR250R übernimmt nun so langsam die Führung in der nach gefahrenen Gesamtkilometern geordneten Rangliste meiner Motorräder (auch Ex-Motorräder eingerechnet). Damit verdrängt sie meine ehemalige KTM 620 Supercompetition auf Rang 2. Zum Vergleich: die Honda NC700X hat aktuell etwa 17.000km. Meine frühere XT660Z Tenere hatte beim Verkauf ca. 27.000km. Die Tenere war subjektiv das Motorrad, bei dem sich die Kilometer am schnellsten sammelten.